Benefizschnapsen beim Herbst fest am Freitag

Am Freitag, dem 22. September 2017 regiert im Rechpergstadion das Kartenspiel.

Die Freude des "Piatnik" treffen sich zum Benefizschnapsen, welches von der NÖ Versicherung (NV) unter Schirmherrschaft von  Vorstand Bernhard Lackner großzügig unterstützt wird.
Die Hälfte des eingespielten Nenngeldes wird für einen sozialen Zweck gespendet, alle Kartenspieler mit kulinarischen Schmankerl und einem Viertel Sturm gestärkt.
Als Titelverteidiger geht der Old Vehicle Klub unter Kapitän Joachim Leopold ins Rennen in der Gruppe Kreuz ins Rennen, die Wilden Kerle wurden in Gruppe Pik gesetzt, ebenso das Team der Schnapserrunde Weidenauer
aus Moniholz als Dritter des letzten Jahres in Gruppe Karo. Die Gruppe Herz sieht den Kegelsportklub Krems an der Spitze, der das Schnapsen schon zweimal für sich entscheiden konnte.
Bürgermeister Reinhard Resch hat seinen Stadtsenat vergattert und tritt mit einer Mannschaft (5 SchnapserInnen) an.
Der Sportverein vertritt die Sponsoren CARDEA (Team Funktionäre) und INJOY (Team Spieler)
Auf die ersten drei Teams warten wieder tolle Geschenkkörbe, auch der beste Einzelspieler wird prämiert.
Das NV Benefizschnapsen startet am Freitag um 18 Uhr im VIP Stadl am Sportplatz!

Spielplan im Anhang

Fotos aus dem Schnapsen 2016
Im Vorjahr wurden € 1200,- in Form von Lebensmittelgutscheinen an bedürftige Menschen vergeben!